Kategorien &
Plattformen

Jugendsprecher*innenwahl 2021

Jugendsprecher*innenwahl 2021
Jugendsprecher*innenwahl 2021
© Bistum Limburg
© Bistum Limburg

Alle zwei Jahre wird ein(e) JugendsprecherIn für unserer Pfarrei (und in allen anderen Pfarreien des Bistums) gewählt. So auch in diesem Jahr.

Die Wahl 2021 findet am Wochenende der Firmung, also am 13. und 14. November 2021, statt. Samstags öffnet das Wahllokal in Hallgarten von 14-18 Uhr und Sonntags in Eltville von 8-12 Uhr.

Es haben sich bereits zwei Kandidaten zur Wahl aufstellen lassen – wir freuen uns aber auf weitere Kandidatinnen und Kandidaten! Bei Interesse gerne an den jetzigen Jugendsprecher Christopher Moos wenden.

Ein Interview mit dem aktuellen Jugensprecher und einem weiteren Kandidaten finden Sie im November Pfarrbrief 2021.

Der/die JugendsprecherIn vertritt die Interessen der Jugendlichen im Pfarrgemeinderat und hat volles Stimmrecht. Die Aufgaben sind im einzelnen:

  • bringt zu allen Fragen die Perspektive der Kinder und Jugendlichen in der Pfarrei ein
  • informiert den Pfarrgemeinderat darüber, was die Kinder und Jugendlichen beschäftigt, was ihnen wichtig ist, was sie sich von der Pfarrei wünschen und was sie auf die Beine stellen
  • sorgt dafür, dass sich der Pfarrgemeinderat mit Themen beschäftigt, die für Kinder und Jugendliche wichtig sind.

Das heißt, der/die JugendsprecherIn nimmt an den Pfarrgemeinderatssitzungen teil. Das kostet Zeit und Mühe, aber es lohnt sich! Man lernt viel darüber, wie man seine Interessen vertritt, kennt die wichtigen Leute in der Pfarrei und kann mit Leuten, die selbst sehr engagiert sind, zusammen etwas für die Pfarrei tun.

JugendsprecherInnen können in jeder Pfarrei von der dortigen katholischen Jugendlichen zwischen 14 und 26 Jahren gewählt werden. Jedes Gemeindemitglied ab dem 16. Lebensjahr ist wählbar.

Christopher Moos
Jugendsprecher Pfarrei St. Peter und Paul, Rheingau
Eltville-Erbach

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz