Kategorien &
Plattformen

Hilfe für behinderte Menschen

Sammlung von Briefmarken und Brillen
Hilfe für behinderte Menschen
Hilfe für behinderte Menschen
© www.bethel.de


„Briefmarken sammeln für Bethel“
„Brillen ohne Grenzen“

Seit ca. 10 Jahren sammeln wir in Hallgarten Briefmarken und Brillen. Beide Sammelaktionen werden nach wie vor mit großem Erfolg durchgeführt.

Regelmäßig werden Pakete voller Briefmarken nach Bethel gesandt (v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel). Die Pakete mit Brillen senden wir an das Katholische Blindenwerk e.V.– „Brillen ohne Grenzen“, die dann nach Sichtung an Bedürftige in Afrika weitergeleitet werden.

Gerne möchten wir die Aktionen auf die Pfarrgemeinde ausweiten und bitten Sie deshalb:

Briefmarken sammeln und die Brillen nicht wegwerfen, sondern bei Ulrich und Therese Geibel, Am Kreuz 2, 65375 Oestrich-Winkel/Hallgarten oder in den Kontaktstellen bzw. im Zentralen Pfarrbüro abgeben.

Die Menschen in Bethel (Briefmarken) und in Afrika (Brillen) danken es Ihnen.

Ulrich und Therese Geibel

© pixabay.com

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz