Kategorien &
Plattformen

Taizé-Abendgebet der Jugend

Taizé-Abendgebet der Jugend
Taizé-Abendgebet der Jugend

Für viele Menschen ist Taizé eine Kraftquelle für ihr Leben und ihren Glauben geworden. Die Gebetszeiten in Taizé sind geprägt von kurzen, sich wiederholenden, meditativen Gesängen, die eine ruhige Atmosphäre schaffen, in der jeder Einzelne zur Ruhe und zum inneren Gebet kommen kann. Weitere Bestandteile sind: Kurze Lesungstexte, Fürbitten und eine längere Stille.

Herzliche Einladung zum Taizé-Abendgebet in der St. Markuskirche in Erbach am Sonntag, den 17. November 2019, um 18 Uhr gestaltet von der Jugend für alle im Rahmen der Abendgebete in der dunklen Jahreszeit in Erbach.

Im Anschluss findet die Wahl des/der JugendsprecherIn statt.