Kategorien &
Plattformen

Rückblick: Sternsinger 2019

Rückblick: Sternsinger 2019
Rückblick: Sternsinger 2019

Mit einem großen Treffen der Sternsinger endete am 20. Januar im Eltville Pfarrzentrum offiziell die Sternsingeraktion 2019, die in den einzelnen Kirchorten an unterschiedlichen Tagen und teils auf Bestellung und teils von Haus zu Haus durchgeführt wurde.

Beteiligt waren in allen Kirchorten zusammen mehr als 200 Kinder die vor und auch nach der Aktion von mehr als 50 Erwachsenen unterstützt wurden mit z.B. Mittagessen, Fahrdiensten oder auch dem fairen Aufteilen der erhaltenen Süßigkeiten, den auch die nahmen die Sternsinger wieder gerne entgegen. Inbesondere sammelten die Sternsinger aber auch einiges an Geld für Kinder die es weniger gut haben in der ganzen Welt: So könnten in diesem Jahr mehr als 36.000 € gesammelt werden!

Aber nicht nur die Summe sorgte beim Nachtreffen bei den gekommen rund 60 Sternsingern für großen Applaus, ein besonderer Dank ging auch an die HelferInnen und BegleiterInnen mit einem kleinen Lied – sowie Kaffee, Kakao und Kuchen über die sich natürlich auch die von ihrem langen Weg noch erschöpften Könige hermachten. So gestärkt mit Spielen, Kuchen und dem ein oder anderen lustigen Erlebnis von dem man berichten konnte fiel es leicht auch einen optimistischen Blick auf die nächste Ausgabe der Aktion im Jahr 2020 zu nehmen, den nach der Aktion ist vor der Aktion und neue Sterne & Gewänder nähen und basteln sich nicht von alleine!

Wenn die Sternsinger Sie nicht angetroffen haben, weil Sie vielleicht noch im Urlaub waren oder Sie noch mehr über die Sternsingeraktion erfahren möchten – z.B. was mit dem gesammelten Geld genau passiert – so finden Sie den alljährlichen kindgerechten Kurzfilm mit Willi Weitzel genauso wie Fachdossiers und die Möglichkeit auch jetzt noch zu Spenden auf der Webseite des Kindermissionswerk ,Die Sternsinger‘ e.V.

Abschließend nocheinmal ein Herzliches Dankeschön und "Vergelt's Gott!" an alljene die mit flinken Füßen, fleißigen Händen, funkelnden Kronen, farbenfrohen Gewändern, feierlicher Musik oder einer frohen Spende dabei waren – also an alle, die sich für diese tolle Sternsingeraktion engagiert haben – ohne Sie und euch wäre die Aktion nicht möglich!