Kategorien &
Plattformen

Kirchenchor Hl. Kreuz Geisenheim

Kirchenchor Hl. Kreuz Geisenheim
Kirchenchor Hl. Kreuz Geisenheim
Bezirkskantorei 2018 © Florian Brachtendorf

Der Kirchenchor Hl. Kreuz ist ein gemischtstimmiger Chor, der aus 30 Sängerinnen und Sängern besteht. Gegründet wurde das traditionsreiche Ensemble im Jahr 1882. Es pflegt bis heute das vokale Kirchenmusikrepertoire vom 17. Jahrhundert bis zur Gegenwart und gestaltet fünf Gottesdienste im Jahr.

In einem Konzert pro Jahr widmet sich der Chor dem oratorischen Repertoire. Bewährt hat sich seit 2014 die Öffnung des Chores zur „Bezirkskantorei Rheingau“. Hier lädt der Chor Gastsänger aus dem ganzen Rheingau sowie aus Wiesbaden, Bingen und Ingelheim zur Mitwirkung ein – eine Maßnahme, die sich nachhaltig auf die Zusammensetzung des Chores auswirkt und die Aufführung auch größer besetzter oratorischer Werke erlaubt.

Die Probe findet donnerstags von 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr statt.