Kategorien &
Plattformen

Kirche gemeinsam gestalten - Pfarrgemeinderatswahl 2019

Kirche gemeinsam gestalten - Pfarrgemeinderatswahl 2019
Kirche gemeinsam gestalten - Pfarrgemeinderatswahl 2019
© Bistum Limburg

Am 09./10.11.2019 finden in unserer Pfarrei die diesjährigen Pfarrgemeinderatswahlen statt. Aus jedem Kirchort wird eine Person in dem neuen Pfarrgemeinderat vertreten sein. 

Wahlberechtigt bei den Pfarrgemeinderatswahlen sind alle Katholikinnen und Katholiken ab 16 Jahren, die mindestens seit vier Wochen mit Hauptwohnsitz in der Kirchengemeinde wohnen, in der sie wählen wollen. 

Wer in unserer Pfarrei aktiv ist, aber in einer anderen Pfarrei wohnt, kann ebenfalls in unserer Pfarrei wählen. Sie müssen die Austragung aus dem Wählerverzeichnis Ihrer Heimatpfarrei im zuständigen Pfarramt und die Eintragung in unser Wählerverzeichnis bis vier Wochen vor der Wahl beantragen. Frist für die Ummeldung ist der 12. Oktober 2019.

Alle Wahlberechtigten erhalten von unserer Kirchengemeinde drei Wochen vor der Wahl die Unterlagen zur Allgemeinen Briefwahl. Sollten Sie keine Unterlagen bekommen, melden Sie sich bitte im Pfarrbüro Ihres Kirchortes oder im Zentralen Pfarrbüro oder kommen Sie am Wahltag in das Wahllokal. Sie erhalten dann die Unterlagen zum Wählen.

Öffnungszeiten des Wahllokals:

im Pfarrzentrum St. Peter und Paul Eltville,

Ellenbogengasse 1 / Eingang Kirchgasse

Sonntag, den 10.11.2019 von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr 

Im Pfarrbüro Ihres Kirchortes können Sie Ihre Briefwahlunterlagen zu den üblichen Öffnungszeiten bis spätestens 07.11.2019 abgeben. Die Briefwahlunterlagen können Sie bis zum 09.11.2019 im Zentralen Pfarrbüro in Eltville, Kirchgasse 1 abgeben oder einwerfen. Die letzte Abgabemöglichkeit ist am 10.11.2019 zwischen 10.00 und 15.00 Uhr im Wahllokal beim Wahlvorstand in Eltville.

Der vorbereitende Wahlvorstand