Kategorien &
Plattformen

Karfreitag 2019 in Erbach

Karfreitag 2019 in Erbach
Karfreitag 2019 in Erbach
© congerdesign auf pixabay.com

Karfreitag

Der Karfreitag ist ein trauriger Tag für alle Christen. Wir denken daran, dass Jesus am Kreuz gestorben ist, obwohl er unschuldig gewesen ist.
In der Kirche hören wir die Leidensgeschichte Jesu. Im Gottesdienst verehren wir ein Kreuz. Viele schmücken das Kreuz auch mit Blumen, um zu zeigen, dass sie an Jesus denken.

Quelle: Kath. Kinderzeitschrift Regenbogen In: Pfarrbriefservice.de

Auch den schwarzen Tag für die Christen wollen wir gemeinsam begehen: Zwar gibt es durch die notwendigen Umstrukturierungsmaßnahmen in der Pfarrei St. Peter und Paul in diesem Jahr keine Karfreitagsliturgie in Erbach selbst, aber: Um allen, auch jenen die nicht motorisiert sind, dennoch die Möglichkeit zu geben, einen Karfreitagsgottesdienst besuchen zu können, hat sich der Ortsausschuss Erbach entschlossen sich gemeinsam auf den Weg zu machen! Wer mitfahren möchte, kann am 19. April um 14:30 Uhr in den Hof des Pfarrzentrums kommen, von wo aus wir gemeinsam zur Kirche nach Eltville fahren.

Eine Anmeldung ist natürlich nicht erforderlich. Kommen Sie einfach vorbei – keine falsche Scheu: Christus ist für uns durch den Tod gegangen, da werden wir doch zusammen auch den Weg mit dem Auto bis nach Eltville schaffen! ;-)