Kategorien &
Plattformen

Gottesdienste in der Weihnachtszeit 2021

Gottesdienste in der Weihnachtszeit 2021
Gottesdienste in der Weihnachtszeit 2021
© Hans Heindl in pfarrbriefservice.de

Achtung: Diese Regelungen wurden im Pfarrbrief Dezember veröffentlicht, basieren also auf Entscheidungen und Entschlüssen vor und Anfang von November. Die Corona-Pandemie lehrt uns aber alle, dass bereits Entscheidungen der letzten Woche in den folgenden Tagen mit veränderter Situation neu betrachtet werden müssen. So hat der Arbeitsstab Corona des Bistums Limburg am 24. November 2021 eine neue Dienstanweisung bezüglich der Regelungen für Gottesdienste bekanntgegeben, die selbst wiederum eine Reaktion auf veränderte Rahmenbedingungen in den Regelungen des Landes Hessen (und Rheinland-Pfalz) sind.

Die Umsetzung und Auswirkung auf die Planung und Ausgestaltung werden in den kommenden Tagen von den betroffenen Kirchorten und Gremien besprochen und alsbald auch hier verkündet werden.

Danke für Ihr Verständnis, Vertrauen & Mitarbeit an einer frohen und besinnlichen Advents- und Weihnachtszeit 2021!

Anmeldefristen im Pfarrbüro:
- Advent:
jeweils bis Donnerstag, 12.00 Uhr
- Weihnachten:
bis 22.12.2021, 12.00 Uhr

Die Gottesdienste im Advent und der weihnachtlichen Festzeit können von allen Menschen guten Willens besucht werden; es ist aber dringend zu empfehlen, dass Sie sich und Ihre BegleiterInnen möglichst frühzeitig über das Zentrale Pfarrbüro anmelden. Sie ersparen sich selbst und den Ordnerinnen und Ordern die für alle unangenehme Situation, dass kein Sitzplatz mehr für Sie frei ist, um am Gottesdienst teilnehmen zu können!

Die meisten Gottesdienste finden in der bisher üblichen Form statt: Sie werden beim Betreten der Kirchen von den OrdnerInnen an- und eingewiesen, als anwesend registriert und sind gebeten, sich die Hände zu desinfizieren. Beim Hinein- und Hinausgehen sowie während des gesamten Gottesdienstes ist eine medizinische Maske oder eine Maske des Standards FFP2, KN95 oder N95 zu tragen. Grundsätzlich gilt das Abstandsgebot von 1,5 Metern. Es können aber bis zu 10 Personen verschiedener Haushaltsgemeinschaften zusammensitzen, sofern die Haushaltsgemeinschaften auch sonst in Verbindung stehen (z. B. Verwandte, Freunde). Damit können viele Menschen an den Gottesdiensten teilnehmen.

Darüber hinaus finden einige Gottesdienste unter 2G-Bedingungen statt (siehe "2G" Hinweis in der Gottesdienstordnung). Beim Betreten der Kirche müssen Sie einen Lichtbildausweis sowie einen Nachweis, dass Sie mindestens doppelt geimpft oder genesen sind, vorzeigen. Bitte kommen Sie entsprechend früh zur Kirche und halten Sie ihre Dokumente bereit, um lange Wartezeiten zu vermeiden. Auch in diesen Gottesdiensten sind beim Betreten der Kirche die Hände zu desinfizieren, die Maskenpflicht am Platz entfällt. Das Abstandsgebot von 1,50 m bleibt weiterhin bestehen. Für nicht geimpfte bzw. genesene Kinder von 6 bis 12 Jahren besteht die Testpflicht. Die Testung wird jedoch durch das Testheft für Schülerinnen und Schüler nachgewiesen. Für Kinder unter 6 Jahren besteht keine Testpflicht. Diese Gottesdienste sind zahlenmäßig nicht begrenzt, es stehen jedoch keine Stehplätze zur Verfügung.

Bezüglich der Gottesdienste in Rauenthal beachten Sie bitte die Hinweise auf dieser Seite.

Für alle unsere Gottesdienste gilt: Wer Symptome einer Atemwegserkrankung aufweist oder Fieber hat oder sonstige Symptome, die auf eine Infektion mit COVID-SARS-2 hinweisen könnten, darf zum Schutz anderer nicht an Gottesdiensten teilnehmen.

Freundlichst bitten wir Sie um Beachtung dieser Hinweise, damit wir alle in verantworteter Weise miteinander Gottesdienst feiern können.

Die genauen Termine in den einzelnen Orten können Sie der aktuellen Gottesdienstordnung und dem Dezember Pfarrbrief entnehmen. Alle dort mit "2G" bezeichneten Gottesdienste finden unter den oben aufgeführten 2G-Bedingungen statt. Alle anderen Gottesdienste haben diese Zusatzbedingungen nicht. Achten Sie darauf insbesondere an den Gottesdiensten an den Weihnachtsfeiertagen, wo viele Kirchorte beide Formen an unterschiedlichen Tagen anbieten.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz