Kategorien &
Plattformen

3 Jahre "EingeLaden" - Kirchenladen in Eltville

Kirchenentwicklung in der Pfarrei St. Peter und Paul Rheingau
3 Jahre "EingeLaden" - Kirchenladen in Eltville
3 Jahre "EingeLaden" - Kirchenladen in Eltville
© Pfarrei St. Peter und Paul Rheingau

Einen Schenkeladen wie in manchen großen Städten? Hier in Eltville? - Das machen wir!

 

Unser EingeLaden hat geöffnet

dienstags10.00-12.00 Uhr
donnerstags15.00-18.00 Uhr
samstags10.00-12.00 Uhr

Adresse:
Gutenbergstrasse 16, 65343 Eltville
(barrierefreier Zugang über Taunusstraße)

Schenken und beschenkt werden – das ist das Motto des Kirchenladens der katholischen Pfarrei St. Peter und Paul Rheingau in der Gutenbergstraße 16 in Eltville. Dabei geht es nicht nur darum, dass gebrauchte Dinge kostenlos weitergegeben werden können, sondern vor allem um eins: um Begegnung. „Wir wollen als Kirche bei den Leuten sein – und signalisieren: Wir sind für Euch da, egal ob oder woran Ihr glaubt.“, sagt Ursula Immesberger, Vorsitzende des Pfarrgemeinderats und Mitinitiatorin des Projekts. Deshalb ist der „EingeLaden“, wie das Geschäft getauft wurde, auch ein Treffpunkt, wo man einfach Pause machen und sich über Gott und die Welt unterhalten kann. Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind zu den Öffnungszeiten da, helfen bei der Suche nach schönen gebrauchten Dingen und haben ein offenes Ohr für jeden.

Dr. Ursula Immesberger
PGR Vorsitzende, Kirchenladen, Kirchenentwicklung
Tel.:06123-1750

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz