Kategorien &
Plattformen

Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer gesucht

Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer gesucht
Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer gesucht
© Peter Weidemann in pfarrbriefservice.de

Für die Tafel Rheingau/Caritas sucht der Caritasverband Wiesbaden-Rheingau-Taunus e.V. weitere ehrenamtliche Unterstützung, sowohl für die Teams, die die Lebensmittel sortieren und an die Kunden ausgeben, als auch Fahrer, die die gespendeten Lebensmittel aus den Märkten und Bäckereien abholen. Ausgabenstellen betreiben wir in Rüdesheim, Lorch, Oestrich-Winkel und Geisenheim, wo gleichzeitig unser einziges Kühlhaus steht. Aus diesem Grunde beginnen und beenden die Fahrer ihre Touren in Geisenheim, und es fallen dort besonders viele Sortierarbeiten an - gleichzeitig suchen wir ganz besonders hier neue Ehrenamtliche.

Wenn Sie Interesse an diesem Ehrenamt haben, dann freuen wir uns, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen. Etwa 300 Bedürftige, davon etwa 95 Kinder und Jugendliche, nehmen unsere Tafel in Anspruch. Zugangsberechtigt sind ausschließlich Menschen, die Arbeitslosengeld II, Sozialhilfe oder andere geringfügige Einkommen oder Renten beziehen. Für sie bedeuten die Lebensmittel eine nennenswerte Entlastung des schmalen Budgets. Neben der direkten Hilfe, die Sie diesen Menschen leisten, werden Sie außerdem Teil eines Teams von Ehrenamtlichen, in dem schon viele Freund- und Bekanntschaften gewachsen sind. Zweimal im Jahr feiern wir als Dankeschön mit Ihnen - beim Sommerfest und bei der Adventsfeier.

Kontakt:

Sandra Steinmetz, Tel.: 06722 960224
tafel.rheingau.caritas@bistumcaritas-wirtlimburg.de
Montag bis Freitag: 08.30 - 12.00 Uhr